Solutions you can trust

Willkommen auf der Website von German Water Partnership e.V., dem Netzwerk der international ausgerichteten deutschen Wasserbranche.

Weiterlesen

GWP Jahreskonferenz 2023

Save the Date: Feiern Sie mit uns 15 Jahre GWP und diskutieren Sie mit rund 200 Branchenexperten und Entscheidern die Zukunft der internationalen Wasserwirtschaft im dbb forum Berlin, 21. Juni 2023.

Weiterlesen

GWP Online-Updates: Ukraine-Krise und Russland-Sanktionen

Wir stellen für Sie aktuelle Informationen mit Links zu unseren Partnern und Ansprechpartnern kompakt zusammen.

Weiterlesen

Industriewasserkompendium

Im Rahmen eines vom Bundesumweltministerium geförderten Projekts hat GWP ein Kompendium zum Thema Industriewasser in Indien und den MENA-Ländern Tunesien, Marokko, Ägypten und Jordanien erstellt.

Weiterlesen

German Water Partnership e.V. stellt sich vor

Mit acht Regionalforen, fünf Arbeitskreisen, über 300 Mitgliedern und Aktivitäten weltweit ist German Water Partnership e.V. das Netzwerk der international ausgerichteten deutschen Wasserwirtschaft. Lernen Sie den Verband in einem Kurzfilm kennen!

Weiterlesen

Neue Märkte erschließen

GWP setzt auch 2022 zahlreiche Aktivitäten im Rahmen des Markterschließungsprogramms (MEP) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) um. Darunter zu Brasilien, Usbekistan, Südamerika und Saudi Arabien.

Weiterlesen

   

GWP in Zahlen

+ 300 Mitglieder

Werden Sie jetzt Mitglied!

in über 100 Ländern aktiv

Werden Sie jetzt Mitglied!

8 Regionalforen

Werden Sie jetzt Mitglied!

5 thematische Arbeitskreise

Werden Sie jetzt Mitglied!

Mitgliederverzeichnis

Solutions you can trust:
Finden Sie deutsche Anbieter aus unserem Netzwerk

Meldungen & Informationen

Greendustrial Dialogues Indien: holistischer Ansatz lokal angepasst

Gemeinsam mit der Deutsch-Indischen Handelskammer (AHK Indien) als Projektpartner vor Ort fanden vom 23. bis 24. Januar 2023 die Greendustrial Dialogues Indien in Chennai statt.

Weiterlesen

Nach knapp sechs Jahren verabschiedet sich Geschäftsführerin Julia Braune von German Water Partnership e.V.

"Es war eine aufregende, erlebnisreiche Zeit geprägt von Veränderungen, nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie", schreibt Julia Braune.

Weiterlesen

FIUWA Projekt-Workshop - Ergebnisse der ersten Phase und Konzeptentwicklung für Folgeprojekt

In der ersten Projektphase bis Februar 2023 wurden die Grundlagen für die Entwicklung künftiger Studien- und Förderprogramme gelegt. So wurden spezifische Herausforderungen und Themenschwerpunkte ausgearbeitet, die in Master- und PhD-Programmen in den Zielländern angeboten werden sollen.

Weiterlesen

German Water Partnership und seine Aktivitäten kennenlernen: Der GWP-Navigator

Welche Beteiligungsmöglichkeiten gibt es in den Regionalforen und Arbeitskreisen? Wie gestaltet sich die Mitarbeit an den verschiedenen Projekten und Programmen? Und welche Vorteile hat eine Mitgliedschaft bei GWP? Dies und mehr erfuhren GWP-Mitglieder und solche, die es werden wollen, im Format „GWP-Navigator: Einführung in die Netzwerkarbeit“ am 19. Januar 2023.

Weiterlesen

15 Jahre „Solutions you can trust“ - Gemeinsam haben wir viel erreicht! | Die Vorstandskolumne

„Die Vorstandskolumne“ ist eine Rubrik, in der Sie aus der Perspektive eines GWP-Vorstandsmitglieds über relevante Themen aus dem Wassersektor informiert werden. Die 20. Ausgabe der Reihe und den Auftakt in 2023 übernimmt die Vorstandsvorsitzende Gunda Röstel.

Weiterlesen

Aktuelles im Projekt AGTIWAS: Businessplan für die AWASA

Im Zuge des Aufbaus der African Water and Sanitation Academy (AWASA) unterstützte German Water Partnership (GWP) den Partnerverband AfWASA (vormals AfWA) im Januar bei der Erstellung eines Businessplans für die ersten fünf Jahre nach Registrierung der Akademie an ihrem administrativen Sitz in Kampala, Uganda.

Weiterlesen

BLUE PLANET Berlin Water Dialogues 2023 nehmen Kurs auf

Am 11. Januar tagte der Fachbeirat der BLUE PLANET Berlin Water Dialogues zusammen mit den Konsortialpartnern und stellte die Weichen für die kommende Veranstaltung in diesem Jahr.

Weiterlesen

Nächste Veranstaltungen

GWP@Twitter

GWP hat zusammen mit deutschen Betreibern über seinen Arbeitskreis Betrieb und Bildung und in enger Kooperation mit der deutschen Entwicklungszusammenarbeit, insbesondere der GIZ, die Idee eines neuen Modells für Partnerschaften zwischen deutschen kommunalen Betreibern und Betreibern aus Entwicklungs- und Schwellenländern entwickelt.
Die BLUE PLANET Berlin Water Dialogues verstehen sich langfristig als das führende fachpolitische Forum der Wasserbranche in Deutschland. Dafür stehen sowohl die Internationalität der Teilnehmer aus Regierungen, Nicht-Regierungsorganisationen, Forschung und Wissenschaft sowie die Teilnahme von Entscheidern der internationalen Wassernutzer aus Industrie, Energie- und Landwirtschaft als auch der Standort Berlin als international anerkannter Know-how-Standort im Wassersektor mitbringt.
German Water Partnership unterstützt seit Beginn an die Exportinitiative Umwelttechnologien vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz und hat bereits viele Projekte erfolgreich durchgeführt.
Sie möchten einen Auslandsmarkt erschließen? Dann nutzen Sie die geförderten Maßnahmen des Markterschließungsprogramms (MEP) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK).
Die German Water Partnership-Days sind eine Veranstaltungsreihe, bei der deutsche Experten der Wasserbranche mit internationalen Entscheidern aus dem jeweiligen Land zusammentreffen, um angepasste Lösungen für die Wasserwirtschaft zu erarbeiten. Die Organisation liegt bei GWP und den aktiv mitwirkenden Mitgliedern.
Im Rahmen des Kammer- und Verbandspartnerschaftsprogramms förderte das BMZ über die sequa GmbH das Projekt GAPWAS – German-African Partnership for Water and Sanitation. GAPWAS wird auf Basis der Kooperation zwischen GWP und der African Water Association (AfWA) durchgeführt
Unter dem Motto „Gemeinsam als starkes Netzwerk“ präsentiert sich GWP mit seinen Mitgliedern mit einem Gemeinschaftsstand über das Jahr verteilt auf zahlreichen Messen weltweit. Neben der Ausstellung ist GWP auf jeder Messe ein Teil des Rahmenprogramms.
Im Rahmen der Sonderinitiative Ausbildung und Beschäftigung fördert das BMZ über die sequa gGmbH das PartnerAfrika-Projekt zum Aufbau einer African Water and Sanitation Academy (AWASA). Das Projekt wird auf Basis der Kooperation zwischen GWP und der African Water Association (AfWA) durchgeführt.

Publikationen

Index of Members – das GWP-Mitgliederverzeichnis

In diesem Verzeichnis finden Sie alle unsere Mitglieder aufgelistet. Auf einem Blick sehen sofort die Branche und Kompetenzen des jeweiligen Mitglieds. Read more

› Weiterlesen

Fact-Sheets zur landwirtschaftlichen Bewässerung international

Die Kurzprofile liefern Fakten zur Bewässerungslandschaft sowie zum landwirtschaftlichen Bewässerungsmanagement. Read more

› Weiterlesen

Länderprofile zur landwirtschaftlichen Bewässerung

Die Profile zu Ägypten, Frankreich und Usbekistan stellen länderspezifische Informationen zur Bewässerungslandschaft, Landwirtschaft und zum landwirtschaftlichen Bewässerungsmanagement zur Verfügung.  Read more

› Weiterlesen

Referenzprojekte Arbeitskreis Wasser & Energie

Die extra angefertigten Referenzbroschüren des Arbeitskreises Wasser & Energie stellen Beispiele aus der Praxis zur effizienten Wasserwirtschaft und Energiegewinnung aus Abwasser dar. Read more

› Weiterlesen