Wasser und Energie

Energieeffiziente Wasserwirtschaft und Energiegewinnung aus Abwasser bzw. den Abfallprodukten, die bei der Aufbereitung anfallen, sind die zentralen Themen des Arbeitskreises. Bei der Abwasseraufbereitung werden pro angeschlossenem Einwohner etwa 35 Kilowattstunden Strom pro Jahr benötigt.

Steigende Energiepreise, erhöhter Kostendruck und die angestrebte CO2-Reduktion machen Energieeffizienz für Kläranlagenbetreiber zu einem großen Thema. Die Energiegewinnung aus Abfallprodukten wie zum Beispiel die Verwendung von Faulgas für Blockheizkraftwerke sind Maßnahmen um die Stromkosten der Kläranlagen zu verringern und gleichzeitig die Abfallprodukte sinnvoll zu nutzen.

Aktuelle Veranstaltungen

Informationen/Meldungen

Erstes Netzwerktreffen der Betreiberplattform

Das erste digitale Netzwerktreffen hat gezeigt, dass die Partnerschaften höchst motiviert sind in den kommenden Wochen die Ziele und Arbeitspläne zu konkretisieren, um im besten Fall noch in diesem Jahr mit der Umsetzung erster Maßnahmen beginnen zu können.

› Weiterlesen

GWP-Konjunkturumfrage Q3-2020

Wir haben unsere Mitglieder befragt, welches die größten Herausforderungen in Folge der Pandemie sind, welche Maßnahmen sie dagegen ergreifen und wie sie die Zukunft sehen.

› Weiterlesen

Aktueller Hinweis Covid-19/Coronavirus

Aktuelle Informationen zu GWP-Veranstaltungen und -Aktivitäten vor dem Hintergrund des Covid-19/Corona-Virus.

› Weiterlesen

#UtilitiesFightCOVID

Deutsche und sambische Wasserversorgungs- und Abwasserentsorgungsunternehmen tauschen Erfahrungen bei der Bewältigung der COVID-19-Krise aus.

› Weiterlesen