Afrika

Das Regionalforum knüpft und pflegt Kontakte zu afrikanischen Institutionen und Unternehmen, beteiligt sich an Messen und organisiert Reisen und Konferenzen, um die Geschäftsanbahnung von deutschen Unternehmen und Institutionen der Wasserwirtschaft in Afrika zu erleichtern.
Eine wichtige Säule des Regionalforums bildet die Verbandspartnerschaft mit der African Water Association (AfWA) GAPWAS – German-African Partnership for Water and Sanitation, ein vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) gefördertes Partnerschaftsprojekt, das sich momentan im dritten Jahr befindet. Im Rahmen von GAPWAS erhalten unsere Mitglieder zahlreiche Möglichkeiten für Vernetzungen mit den wichtigsten Betreibern Sub-Sahara-Afrikas oder Angebote zur Durchführung von technischen Trainings.

Hinzu kommt das kürzlich bewilligte PartnerAfrika-Projekt, in dessen Rahmen GWP und AfWA die African Water and Sanitation Academy (AWASA) in Kampala, Uganda, aufbauen.

Unser neuestes Format „Ask the Experts“ fördert den deutsch-afrikanischen Fachaustausch im Wasser- und Abwasserbereich und bietet den Vortragenden einzigartige Zugänge zum Fachpublikum der Zielmärkte.

Die aktuellen Fokusländer des Regionalforums sind: Côte d’Ivoire, Senegal und Uganda. Prinzipiell führen wir Aktivitäten in ganz Sub-Sahara-Afrika durch und richten unsere Schwerpunkte nach den Interessen der Mitgliedschaft.

Aktuelle Veranstaltungen

Meldungen & Informationen

Nach knapp sechs Jahren verabschiedet sich Geschäftsführerin Julia Braune von German Water Partnership e.V.

„Es war eine aufregende, erlebnisreiche Zeit geprägt von Veränderungen, nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie“, schreibt Julia Braune.

› Weiterlesen

FIUWA Projekt-Workshop – Ergebnisse der ersten Phase und Konzeptentwicklung für Folgeprojekt

In der ersten Projektphase bis Februar 2023 wurden die Grundlagen für die Entwicklung künftiger Studien- und Förderprogramme gelegt. So wurden spezifische Herausforderungen und Themenschwerpunkte ausgearbeitet, die in Master- und PhD-Programmen in den Zielländern angeboten werden sollen.

› Weiterlesen

German Water Partnership und seine Aktivitäten kennenlernen: Der GWP-Navigator

Welche Beteiligungsmöglichkeiten gibt es in den Regionalforen und Arbeitskreisen? Wie gestaltet sich die Mitarbeit an den verschiedenen Projekten und Programmen? Und welche Vorteile hat eine Mitgliedschaft bei GWP? Dies und mehr erfuhren GWP-Mitglieder und solche, die es werden wollen, im Format „GWP-Navigator: Einführung in die Netzwerkarbeit“ am 19. Januar 2023.

› Weiterlesen

15 Jahre „Solutions you can trust“ – Gemeinsam haben wir viel erreicht! | Die Vorstandskolumne

„Die Vorstandskolumne“ ist eine Rubrik, in der Sie aus der Perspektive eines GWP-Vorstandsmitglieds über relevante Themen aus dem Wassersektor informiert werden. Die 20. Ausgabe der Reihe und den Auftakt in 2023 übernimmt die Vorstandsvorsitzende Gunda Röstel.

› Weiterlesen