Afrika

Das Regionalforum knüpft und pflegt Kontakte zu afrikanischen Institutionen und Unternehmen, beteiligt sich an Messen und organisiert Reisen und Konferenzen, um die Geschäftsanbahnung von deutschen Unternehmen und Institutionen der Wasserwirtschaft in Afrika zu erleichtern.

Die Fokusländer des Regionalforums sind: Côte d’Ivoire, Kenia und Sambia.

Aktuelle Veranstaltungen

Meldungen & Informationen

Digitale Markterkundungsreise Südafrika – Zirkuläre Wasserwirtschaft im Bergbausektor

Vom 05.- 09.07.2021 führte die AHK südliches Afrika im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) und in Zusammenarbeit mit German Water Partnership e.V. eine digitale Markterkundungsreise zum Thema Wasser- und Abwasserbehandlung im Bergbausektor in Südafrika durch. Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms und ist Bestandteil der Exportinitiative Umwelttechnologien.

› Weiterlesen

Chancenkontinent Afrika – Perspektiven und Herausforderungen | Die Vorstandskolumne

Afrika präsentiert sich als ein Kontinent der Chancen für deutsche Unternehmen der Wasserwirtschaft. Doch welche Herausforderungen hindern Unternehmen bisher daran, diesen Markt für sich zu nutzen und wie können diese überwunden werden? Diesen Fragen widmet sich Vorstandsmitglied Michael Kersting in der sechsten Ausgabe der Vorstandskolumne.

› Weiterlesen

Marktchancen in Ostafrika

Die Märkte Tansanias und Ugandas stehen mit noch ausbaufähigen Infrastrukturen vor großen Herausforderungen. Bei exponentiellem Bevölkerungswachstum innerhalb der nächsten 20 Jahre in den urbanen Regionen Ugandas und einem entsprechend drastischen Anstieg des Bedarfs an sauberem Wasser ist die Zusammenarbeit mit EntwicklungspartnerInnen sehr gefragt.

› Weiterlesen

Tansania/Uganda, Philippinen und Brasilien: Die geförderten Geschäftsreisen im zweiten Halbjahr 2021

Jetzt anmelden und Geschäftschancen im Ausland nutzen! Finden Sie auch in Zeiten der Pandemie neue Geschäftspartner im Ausland, positionieren Sie sich international und erweitern Sie Ihr bestehendes Netzwerk! Das Markterschließungsprogramm (MEP) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) macht es möglich – mit Markterkundungen und Geschäftsanbahnungsreisen im Wasser- und Abwassersektor. German Water Partnership e.V. organisiert in Kooperation mit den jeweiligen Auslandshandelskammern Maßnahmen für Ihren Geschäftserfolg in die Länder Philippinen, Tansania/Uganda und Brasilien.

› Weiterlesen