EECCA

EECCA ist die Abkürzung für „Eastern Europe, Caucasus and Central Asia“ und umfasst alle Länder Südost- und Osteuropas, des Kaukasus und Mittelasiens.

Das Regionalforum EECCA widmet sich damit den Ländern der bisherigen Regionalforen Russland, Ukraine,  Zentralasien und Südosteuropa, die auch weiterhin einen Schwerpunkt der Forenarbeit bilden werden. Ergänzt werden diese nun aber um die dynamische und aufstrebende Kaukasus-Region, die auch für deutsche Anbieter innovativer Wasser- und Abwassertechnologie immer interessanter wird.

Interessieren Sie sich für die EECCA-Region? Wenden Sie sich mit Ihren Fragen, Themenwünschen und Ideen gerne an die Forenleitung oder Ihren Ansprechpartner in der GWP-Geschäftsstelle.

Wasserwirtschaft hilft Ukraine

German Water Partnership unterstützt gemeinsam mit anderen Branchenverbänden den erneuten Spendenaufruf Wasserwirtschaft hilft Ukraine“, der, vom VKU koordiniert, die ukrainischen Wasserverbände bei der Erhaltung und Instandsetzung der durch die Kriegshandlungen geschädigten Wasser- und Abwasserinfrastruktur mit Sachspenden unterstützt. Auf der Homepage der Initiative finden Sie neben einer ständig aktualisierten Übersicht über aktuell benötigte Hilfsgüter (auf Deutsch, Englisch, Ukrainisch) u.a. auch einen Flyer, auf dem der genaue Ablauf der Hilfslieferungen übersichtlich dargestellt ist.

Weitere Informationen zu aktuellen Meldungen finden Sie auf unserer Übersichtsseite hier.

Bei Fragen zu aktuellen Projekten wenden Sie sich bitte an die Forenleitung oder die GWP-Geschäftsstelle.

Aktuelle Veranstaltungen

Meldungen & Informationen

Nach knapp sechs Jahren verabschiedet sich Geschäftsführerin Julia Braune von German Water Partnership e.V.

„Es war eine aufregende, erlebnisreiche Zeit geprägt von Veränderungen, nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie“, schreibt Julia Braune.

› Weiterlesen

German Water Partnership und seine Aktivitäten kennenlernen: Der GWP-Navigator

Welche Beteiligungsmöglichkeiten gibt es in den Regionalforen und Arbeitskreisen? Wie gestaltet sich die Mitarbeit an den verschiedenen Projekten und Programmen? Und welche Vorteile hat eine Mitgliedschaft bei GWP? Dies und mehr erfuhren GWP-Mitglieder und solche, die es werden wollen, im Format „GWP-Navigator: Einführung in die Netzwerkarbeit“ am 19. Januar 2023.

› Weiterlesen

15 Jahre „Solutions you can trust“ – Gemeinsam haben wir viel erreicht! | Die Vorstandskolumne

„Die Vorstandskolumne“ ist eine Rubrik, in der Sie aus der Perspektive eines GWP-Vorstandsmitglieds über relevante Themen aus dem Wassersektor informiert werden. Die 20. Ausgabe der Reihe und den Auftakt in 2023 übernimmt die Vorstandsvorsitzende Gunda Röstel.

› Weiterlesen

Wechsel in der Geschäftsführung von German Water Partnership e.V. zum 1. Februar 2023

Die GWP-Geschäftsführerin, Julia Braune, wechselt zum 1. Februar 2023 zu Germany Trade & Invest (GTAI). Herr Hubertus Soppert wird bis zur Neubesetzung der Stelle die Leitung der Geschäftsstelle übernehmen.

› Weiterlesen