Entwicklungszusammenarbeit

Erfolgreich Märkte in Entwicklungs- und Schwellenländern erschließen und vor Ort eine nachhaltige Wasserwirtschaft aufbauen – dabei unterstützt das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) GWP.

Eine entwicklungspolitische Referentin berät zu Förder- und Finanzierungsangeboten des BMZ sowie weiterer Bundesressorts und unterstützt bei der Entwicklung neuer, innovativer Kooperationsprojekte.

Angebote des BMZ für deutsche Unternehmen im Ausland

  • Passgenaue Finanzierungslösungen
  • Förderung von Machbarkeitsstudien
  • Investitions- und Exportkreditgarantien
  • develoPPP.de Entwicklungspartnerschaften
  • Kontaktvermittlung zu internationalen und lokalen Netzwerken
  • Fachlicher Austausch und Bereitstellung von Informationen

develoPPP.de

Für europäische Unternehmen gibt es viele Gründe, eine Entwicklungspartnerschaft einzugehen. Der Unternehmer Michael Otto sowie Stephan Sielaff (Symrise AG) und Tobias Zwirner (Phaesun GmbH) berichten in diesem Film, warum sich die Zusammenarbeit mit öffentlichen Partnern für sie gelohnt hat.

Informationen zu develoPPP.de finden Sie unter nachfolgendem Link: › develoPPP.de

EZ-Scout

Als EZ-Scout des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) bei German Water Partnership berät Maria König Unternehmen zu nachhaltigen Projekten im Ausland und Fördermöglichkeiten im Rahmen der Entwicklungszusammenarbeit (EZ).

GWP beheimatet seit 2011 eine EZ-Scout. Die Zusammenarbeit bietet einen großen Mehrwert, nicht nur für alle Unternehmen, die Interesse an Förderangeboten des Bundes haben. Auch die Initiative “Betreiberpartnerschaften” wurde durch diese Kooperation maßgeblich befördert.

…mehr über die Arbeit des EZ-Scouts im Interview mit Ann-Ulrike Henning

Informationen zum Download

Informationen/Meldungen

NEU: GWP Online-Updates zur Corona-Krise

GWP Online-Updates zur Corona-Krise mit Fokus auf die Wasserwirtschaft.

› Weiterlesen

20. Internationaler Kongress der African Water Association

GWP präsentiert auf dem 20. Internationalen Kongress der African Water Association in Kampala deutsche Lösungen für Herausforderungen im Wassermanagement.

› Weiterlesen

China: AHK vertritt bei Messen

AHK-MitarbeiterInnen könnten Messe-Präsenzen deutscher Firmen im Land stellvertretend wahrnehmen.

› Weiterlesen

Aktueller Hinweis Covid-19/Coronavirus

Aktuelle Informationen zu GWP-Veranstaltungen und -Aktivitäten vor dem Hintergrund des Covid-19/Corona-Virus.

› Weiterlesen