IWA Water Reuse 2019 – 16.-20.06. in Berlin

Mehr als 400 Fachleute aus mehr als 40 Ländern treffen sich in Berlin – Teilnahme noch möglich!

 

“Overcoming Water Stress by Water Reclamation and Reuse” ist das übergreifende Thema, welches Fachleute aus Forschung und Entwicklung, Lösungsanbieter und Anwender in einer einzigartig internationalen Vielfalt zusammenbringt.

Ein innovations- und lösungsorientiertes Programm mit mehr als 200 Vorträgen, über 120 Poster, einer Fachausstellung, Workshops, Networking-Möglichkeiten mit internationalen Fachleuten und Exkursionen macht die IWA Water Reuse 2019 zu einer hochkarätigen Veranstaltung für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Wasserstress, sei es durch Trockenperioden, konkurrierende Wassernutzung oder hydrologische Bedingungen, ist ein wichtiger Treiber für ein effizientes Wassermanagement aller Wassernutzer. Dies gilt für viele Regionen der Welt, nicht nur für Trockengebiete. Wasserrückgewinnung und -wiederverwendung ist die Schlüsselstrategie zur Bewältigung dieser Probleme. Als international führende Konferenz adressiert die IWA Water Reuse 2019 diese Themen aus allen relevanten Perspektiven.

 

→ Anmeldung und weitere Informationen für Teilnehmer und Aussteller

Neueste Meldungen & Information

Alle ansehen

Tunesien: Reise bringt Aerzen und RMU neue Aufträge

Nach Tunesien-Reise: Aerzen und Rudolf Messner Umwelttechnik sichern sich Aufträge mit neuem Partner  Ein Auftrag in Höhe von 400.000 Euro, ...

14. Internationale Konferenz für städtische Wasserentwicklung in Suzhou

GWP-Mitglieder präsentierten ihre problemspezifisch-technologischen Lösungen auf der 14. Internationale Konferenz für städtische Wasserentwicklung in Suzhou ...

Geschäftsanbahnungs- und Informationsreisen im Rahmen des MEP 2020

Die ersten neun Maßnahmen für 2020 stehen fest. ...

Geschäftsanbahnungsreise nach Tunesien

Elf deutsche KMU sondieren in Tunesien Marktchancen und Kooperationspotenziale. ...

X
X