Türkei

Seit 2009 ist es das Ziel des Länderforums sich über die Marktsituation und Erfahrungen in der Türkei auszutauschen.

Schon zu Beginn unterstützte Herr Dr. Haluk Dogu, damals als Umweltberater beim TBB, direkt aus der Türkei. Somit konnten die Kontakte zu Multiplikatoren wie Botschaften, Handelskammern, Bürgermeistern, Wasserwerken, Förderinstitutionen und vor allem Ministerien ausgebaut und gemeinsame Projekte mit Kommunen und Universitäten in die Wege geleitet werden.

Den aktiven Mitgliedern im Länderforum ist es wichtig, untereinander ein Netzwerk aufzubauen, um eine stetige und einheitliche Versorgung von Informationen zu gewährleisten.

 

Zitat Dr. Haluk Dogu (stellvertretender Leiter):

„Es ist für uns wichtig, dass unsere Partner nicht den Eindruck haben, dass wir nur wegen den Projekten in die Türkei kommen. Auf das Menschliche legen wir großen Wert.“

Veranstaltungen

Termine filtern

Format:

Alle

Länder/Regionen:

Türkei

Thema:

Alle

Jahr:

Alle

Monat:

Alle

Juni 2020

17.0616. Mitgliederversammlung(ganztägig: Mittwoch)

Termine filtern

Format:

Alle

Länder/Regionen:

Türkei

Thema:

Alle

Jahr:

Alle

Monat:

Alle

Mai 2019

22.0515. Mitgliederversammlung14:00 - 17:30

Februar 2019

21.0229. Sitzung Regionalforum Türkei09:30 - 15:00

November 2018

21.1128. Sitzung Regionalforum Türkei09:00 - 16:30

Juni 2018

04.0627. Sitzung Regionalforum Türkei09:30 - 14:30

Meldungen & Informationen

Alle ansehen

German Water Partnership – Kurzvorstellung

Kurzvorstellung von German Water Partnership – Flyer in verschiedenen Sprachen → Netzwerk für Ihr Know-how (deutsch) → Your gateway to German excellence ...

Entwicklung braucht Wasser

Deutsche Capacity Development-Strategie im Wassersektor ...

Ausschreibungen der GIZ: Umstieg auf vollelektronische Vergabeverfahren

Juli 2018 Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH startet stufenweise mit der vollelektronischen Kommunikation bei Vergabeverfahren. Auf ...

Umfassende Untersuchung des UN-Nachhaltigkeitsziels für Wasser

Im Juli 2018 findet High-level Political Forum on Sustainable Development (HLPF) in New York statt. Das HLPF hat innerhalb ...

Referenzprojekte

Bau der Kläranlage Mia Milia/Haspolat


01/2010 - 01/2022
Nikosia, Türkei/Zypern

Schlüsselfertige Kläranlage mit Membrantechnik  einschließlich zehn Jahren Betrieb. Zusätzlich errichtet WTE die Schlammbehandlung einschließlich Faulung mit Biogasgewinnung.

Die Anlage ist für 269.115 Einwohner und einen Durchsatz von 30.000 Kubikmetern pro Tag ausgelegt.

 

 

Projektvolumen

45 Mio. Euro

 

Joachim Dudey
Ansprechpartner
dudey@wte.de

WTE Wassertechnik GmbH
Auftragnehmer

Bikommunales Projekt der Abwasserbehörden aus Nord- und Südnikosia
Auftraggeber

Ausrüstung der Diesel-Kraftstation Gülsan Baspinar


10/2019
Gaziantep, Türkei

  • Umkehrosmoseanlage Typ SK 300 R, 300 l/h
  • Enthärtungsanlage GVA 9/15-2, 30 m3/h
  • Enthärtungsanlage GVA 12/15-2, 65 m³/h
  • Umkehrosmoseanlage SK 500 S, 500 l/h
  • Enthärtungsanlage GENO-mat duo WF 450 mit Druckerhöhung 5 m3/h

Armin Schütz
Ansprechpartner
armin.schuetz@gruenbeck.de

Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH
Auftragnehmer

MAN B&W Diesel, Augsburg
Auftraggeber

Neubau der Kläranlage Ataköy


01/2007 - 01/2014
Istanbul, Türkei

Schlüsselfertiger Neubau und fünfjähriger Betrieb der Kläranlage für etwa 2 Millionen Einwohner und einem maximalen Durchsatz von 780.000 m3/Tag.

 

Projektvolumen

108,5 Mio. Euro

Joachim Dudey
Ansprechpartner
dudey@wte.de

WTE Wassertechnik GmbH
Auftragnehmer

ISKI – Istanbuler Wasser- und Abwasserbetriebe
Auftraggeber

Wassergütemessstation


01/2009 - 01/2010
Gaziantep, Türkei

Lieferung einer Messstation für die Wassergütemessung einer Trinkwassertalsperre. In der Messstation werden diverse Parameter wie pH-Wert, Trübung, gelöster Sauerstoff und Phosphat erfasst.

Peter Bringsken
Ansprechpartner
Peter.bringsken@hach-lange.de

Hach Lange GmbH
Auftragnehmer

T. C. Gaziantep Büyükşehir Belediyesi Su ve Kanalizasyon Müdürlügü (GASKİ)
Auftraggeber

Gaziantep Hekimmed Medikal Edibe Sürücü
Projektpartner

Auslegung, Fertigung, Lieferung und Montage von Rührwerken und Pumpen für die Abwasserbehandlung


01/2007 - 01/2009
Istanbul, Türkei

Auslegung, Fertigung, Lieferung und Montage von horizontalen Tauchmotorrührwerken für die Bereiche

  • biologische Phosphateliminierung
  • Nitrifikation
  • Denitrifikation
  • weitergehende Schlammbehandlung

 

Technische Daten

  • 54 Rührwerke, Propellerdurchmesser 2.500 mm, Nennleistung je 4,5 kW
  • 31 Rezirkulationspumpen, Propellerdurchmesser 800 mm, Nennleistung je 18,5 kW
  • 2 Rührwerke, Propellerdurchmesser 600 mm, Nennleistung je 6,5 kW

Marcus Neppl
Ansprechpartner
marcus.neppl@wilo.com

Wilo SE
Auftragnehmer

WTE Wassertechnik GmbH
Auftraggeber

Ozon- und UV-Anlage für die Reinstwasserbehandlung in der Pharmaindustrie


01/2004 - 01/2005
Istanbul, Türkei

Das System ist ausgelegt für 3 x 20 m3/h Reinstwasserverteil- und -lagersysteme. Lieferung der folgenden Komponenten:

  • Ozonerzeugung
  • Mess-, Steuer- und Regelungstechnik
  • UV-Anlage
  • Restozonvernichtung

Jörg-Tilman Heyl
Ansprechpartner
heyl@heyl.de

Gebrüder Heyl Vertriebsgesellschaft mbH
Auftragnehmer

Sanovel Pharmaceuticals Inc.
Auftraggeber

GEA Diessel GmbH
Projektpartner

Installation einer Umkehrosmoseanlage


01/2000 - 01/2001
Istanbul, Türkei

Installation einer Umkehrosmoseanlage NW 1/3 K-8″mit einem Durchsatz von 4,44 Kubikmetern pro Stunde.

Projektvolumen

40.765,63 Euro

Armin Schütz
Ansprechpartner
armin.schuetz@gruenbeck.de

Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH
Auftragnehmer

WILO Pompa, Ferhatpasa, Türkei
Auftraggeber

Installation einer Wasserenthärtungsanlage


01/2000 - 01/2001
Nigde, Türkei

Installation der Enthärtungsanlage GVA 10/15-2 mit einem Durchsatz von 29 Kubikmetern pro Stunde.

 

Projektvolumen

128.896,63 Euro

Armin Schütz
Ansprechpartner
armin.schuetz@gruenbeck.de

Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH
Auftragnehmer

Birko Gruppe
Auftraggeber

Lieferung einer Filteranlage im Parallelbetrieb


01/1999 - 01/2000
Istanbul, Türkei

Lieferung einer Filteranlage im Parallelbetrieb mit einem Durchsatz von 100 m3/h für das Unternehmen Sarkuysan.

 

Projektvolumen

185.785,06 Euro

 

Joachim Dudey
Ansprechpartner
dudey@wte.de

Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH
Auftragnehmer

Sarmakina Dolayoba-Pendik Türkei
Auftraggeber

Lieferung eines Kohlendioxidabsorbers


01/1997 - 01/1998
Istanbul, Türkei

Lieferung eines CO2-Absorbers für DOGA Enerji Esenyurt.

Armin Schütz
Ansprechpartner
armin.schuetz@gruenbeck.de

Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH
Auftragnehmer

TPS Thomassen Power Rheden Niederlande
Auftraggeber

Lieferung einer Filteranlage mit UV-Entkeimung


01/1997 - 01/1998
Istanbul, Türkei

Lieferung einer Filteranlage mit UV-Entkeimung an die Demirbank. Durchsatz: 27 m3/h

Projektvolumen

25.564,59 Euro

 

Armin Schütz
Ansprechpartner
armin.schuetz@gruenbeck.de

Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH
Auftragnehmer

Samarkina Dolyaoba-Pendik, Türkei
Auftraggeber

Bau der Kläranlage Kayseri


01/1994 - 01/1998
Kayseri, Türkei

Die Kläranlage wurde in zwei Ausbaustufen geplant: in der ersten Ausbaustufe für 1,1 Millionen Einwohner, in der zweiten für 1,9 Millionen Einwohner.

  • Ermittlung der Grunddaten für die Erstellung der Machbarkeitsstudie
  • Analyse und Beratung der örtlichen Wasserversorgungsgesellschaft
  • Standortauswahl und Bodengutachten für die Kläranlage
  • Organisation und Betreuung einer Messkampagne zu Feststellung der Abwassermengen und der Schmutzfrachten
  • Ermittlung des Abwasseranfalls aus den Industriebetrieben
  • Planung des Zulaufkanals
  • Planung der mechanisch-biologischen Abwasserbehandlung
  • Planung der anaeroben Schlammbehandlung und Erstellung einer Studie zur Klärschlammverwertung
  • Entwicklung eines Konzepts zur Betreibung der Kläranlage
  • Mitwirkung bei der Gestaltung der Tarifstruktur

Arno Henkes
Ansprechpartner
henkes@gitec-consult.de

IGIP Ingenieurgesellschaft für internationale Planungsaufgaben mbH
Auftragnehmer

KAYSU
Auftraggeber

Kreditanstalt für Wiederaufbau
Projektpartner

Bau einer Umkehrosmoseanlage


01/1995 - 01/1996
Gebze, Türkei

Lieferung einer Umkehrosmoseanlage GENO-mat 150 WO mit einem Durchsatz von 150 l/h für den Verschlusshersteller Bericap.

Projektvolumen

19.220,11 Euro

Armin Schütz
Ansprechpartner
armin.schuetz@gruenbeck.de

Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH
Auftragnehmer

Steimel, Wörrstadt; Berg, Budenheim
Auftraggeber

Forumsleiter

Hans-Joachim Werner

Hans-Joachim Werner
WE-Consult Ltd.

Nachricht schreiben

Stellvertreter

Dr. Haluk Dogu
Beratuer

+49 176 21233833

Nachricht schreiben

Ihr Kontakt bei GWP

Ulrike Potel

Ulrike Potel
Referentin für Events & internationale Programme

+49 30 300199 1223

Nachricht schreiben

Mitgliedersuche

  • Kompetenz

  • Organisationsform

  • Land/Region

  • Bundesland

 
 
 

Erweitertes Netzwerk

X
X