Zentralasien

Das Regionalforum knüpft und pflegt Kontakte zu zentralasiatischen Institutionen und Unternehmen, beteiligt sich an Messen und organisiert Reisen und Konferenzen, um die Geschäftsanbahnung von deutschen Unternehmen und Institutionen der Wasserwirtschaft in Zentralasien zu erleichtern. GWP hat mit verschiedenen regionalen Institutionen Absichtserklärungen unterzeichnet.

Ziel ist es in der Region nationale und internationale Kooperationen einzugehen, das Einbringen von wissenschaftlich innovativen Lösungsansätzen im Wassersektor und der Ausbau von bi- und multilateralen Kontakten. Die Zielländer des Regionalforums sind: Kasachstan, Kirgisien, die Mongolei, Tadschikistan, Turkmenistan und Usbekistan.

Aktuelle Veranstaltungen

Meldungen & Informationen

Aktueller Hinweis Covid-19/Coronavirus

Aktuelle Informationen zu GWP-Veranstaltungen und -Aktivitäten vor dem Hintergrund des Covid-19/Corona-Virus.

› Weiterlesen

#UtilitiesFightCOVID

Deutsche und sambische Wasserversorgungs- und Abwasserentsorgungsunternehmen tauschen Erfahrungen bei der Bewältigung der COVID-19-Krise aus.

› Weiterlesen

NEU: GWP Online-Updates zur Corona-Krise

GWP Online-Updates zur Corona-Krise mit Fokus auf die Wasserwirtschaft.

› Weiterlesen

20. Internationaler Kongress der African Water Association

GWP präsentiert auf dem 20. Internationalen Kongress der African Water Association in Kampala deutsche Lösungen für Herausforderungen im Wassermanagement.

› Weiterlesen